News
 
Trainingszeiten
 
Termine
 
Galerie
 
Archiv
 
Trainingsgruppen
 

KINDERTURNCLUB

Der Verein
 
Sportarten
 
Kontakt
 
  Impressum
 
asv-hp

Kinderturnclub

 

Karate

 

Leichtathletik

 

Ringen

 

Judo

 

Tischtennis

 

2013

Archiv
Kindersport:
 
Sportdancing: Jüngste Gruppe beim ASV

 
Katharina Winkler kümmert sich um die Mädchen. Trainiert wird regelmäßig im Sangerhäuser Mattenzentrum.

Sie sind zwischen acht und elf. Sie heißen Bertha Rückschloss, Celina Jasmin Schröter, Johanna Elstner, Emely Leypoldt, Leonie Luise Franke, Luisa Janietz, Stefanie Derr, Carrie Hoffmann, Jule Henriette Hartwich, Talisa Kretschmar, Celina Kubica, Jette Martha Klauß, Emmi Kanzler und Vi Luong Phaong – und haben eines gemeinsam: Die Lust auf Bewegung.
Inzwischen sind es 14 Mädchen, die sich beim Athletischen Sportverein Sangerhausen (ASV) dem Sportdancing verschrieben haben.
Übungsleiterin der jüngsten Sportgruppe beim ASV ist Katharina Winkler. Sie ist 19 Jahre jung und wird in ihrer Arbeit von Manuela Rückschloss unterstützt. Katharina Winkler hat die Sportdancing-Gruppe im Herbst 2011 übernommen und hat seit herbst des vorigen Jahres ihren Trainerschein in der Tasche. Das lernen im Leben nie aufhört, weiß Katharina Winkler aus eigener Erfahrung. Die
junge Frau ist derzeit Auszubildende bei der Kreisverwaltung Mansfeld-Südharz.
Zwei Tänze hat das ASV-Sportdancing-Team bereits komplett im Repertoire, am nächsten Tanz wird derzeit hart gearbeitet. Nun warten die jungen Dancing-Damen und ihre Übungsleiterinnen auf die nächsten Auftritte. Vielleicht erleben wir ja die Sportdancing-Truppe schon bei der ASV-Familienparty am 1. Juni. Das wäre eine gute Gelegenheit, das Können der Truppe schon einmal der Öffentlichkeit zu präsentieren. Über die neuen Kostüme, Trainingsanzüge und die nagelneuen Sportgeräte wollen sich auf diesem Wege die Mitglieder Sportdancing-Gruppe beim Verein herzlich bedanken.
 
Tommy Kunze / 02.05.2013
sportgruppe
Kindersport:
 
Kinderfasching beim ASV Sangerhausen 1902 e.V.

 
Passend zur 5. Jahreszeit war wieder einmal Kinderfasching. Mehr als 50 Kinder, hauptsächlich aus den verschiedenen Sportgruppen des ASV, eroberten am Nachmittag des 25. Januar 2013 aufgeregt die kleine Turnhalle der Grundschule &dbquo;Südwest“. Zur Freude ihrer Eltern, Trainer, Freunde und den Mitarbeitern des Sangerhäuser Allgemeinen Sportvereins waren Elfen, Cowboys, kleine Feen, Wikinger und viele andere lustige Gestalten zu bewundern. Für Stimmung sorgte wie immer DJ Örny, der unsere Kleinen zu wohlbekannten Kinderliedern tanzen, singen und spielen ließ. Zu einer Auswahl einfallsreicher Spiele und Wettkämpfe konnten Preise gewonnen werden. Egal ob &dbquo;Crazy Ente“, Schubkarrenrennen, Sackhüpfen oder Hockey-Slalom, die Kinder standen mit Begeisterung am Start um die kleinen Spielsachen und die begehrten Süßigkeiten zu gewinnen.
 
Für das leibliche Wohl war selbstverständlich im Überfluss gesorgt. Pfannkuchen gab es für alle Anwesenden umsonst. Wer seinen Körper nach den ‚anstrengenden‘ Wettkämpfen stärken wollte, für den gab es Würstchen und Brause. Aber auch an die Eltern wurde gedacht, die sich mit Kaffee oder Tee verwöhnen lassen konnten. Bleibt zu guter Letzt, allen Helferinnen und Helfern ein riesengroßes Dankeschön zu sagen! Ohne die aufopferungsvolle Mitarbeit und Unterstützung der Eltern, Trainer und Angestellten des ASV wäre eine so rund um gelungene Veranstaltung nicht möglich gewesen. Doch alle schönen Dinge haben auch ein Ende. Und so bleibt uns nur die Vorfreude auf kommende Höhepunkte im Vereinsleben des ASV Sangerhausen 1902 e.V.
 
Roman Zeiler / 26.01.2013
Kindersport:
 
Unser Famieliensportfest findet statt.

 
Es hat geregnet und es soll weiter regnen. Trotzdem findet das Familiensportfest statt. Die Organisatoren schwitzen seit Donnerstag und verlegen die Veranstaltung vom Anhalt-Sportplatz in die benachbarten Turnhallen.
 
Am 1. Juni, also zum Kindertag, findet unser Familiensportfest statt.
 
Es gibt wieder tolle Preise zu gewinnen. Spaß, Musik, Informationen und sportliche Betätigung.
 
Vor allem die Kinder sollen an diesem Tag ein tolles Erlebnis haben. Die Eltern, Omas und Opas sowie Freunde können sich auch betätigen. Lasst euch überraschen.
 
Jörg Brockmann / 31.05.2013
Familiensportfest
Kindersport:
 
Zuwachs bei den Turnzwergen

 
Zehn neue Mitglieder bei den Jüngsten der ASV - Sportgruppen

 
Über zehn neue Mitglieder bei den Turnzwergen freut sich gerade Sabrina Mrosek, die im Verein für den Kindersport zuständig ist. Beim Kindersport geht es darum, schon die kleinen Knirpse im Alter ab zwei Jahre spielerisch an den Sport im Verein heranzuführen.
Mit dem Mitgliederzuwachs wird die gezielte Nachwuchsgewinnung fortgesetzt. Die Mitgliederzahl im Athletischen Sportverein Sangerhausen hat sich nun auf rund 840 eingepegelt.
Über Zuwachs freuen sich übrigens auch die Mitglieder der Abteilung Leichtathletik. Die Leichtathleten sind inzwischen dabei, eine neue Trainingsgruppe aufzubauen. Hier sollen Jungen und Mädchen zwischen 5 und 7 Jahren die Gelegenheit gegeben werden, regelmäßig Sport in der olympischen Kernsportart Leichtathletik zu treiben.
Das Angebot richtet sich auch an Anfänger, die bei den Leichtathleten einsteigen und im regelmäßigen Trainingsbetrieb schnuppern wollen.
Mitgliederzuwachs wird auch aus anderen Abteilungen des ASV gemeldet. Dass Kindersport eine strategische Aufgabe für die Vereinsentwicklung ist, darüber hat sich der Vorstand bereits mehrfach verständigt und schließlich kümmert sich nun auch Sabrina Mrosek als Vorstandsmitglied ganz speziell um diese Zielgruppe.

Peter Lindner / 21.01.2013
turnzwerge
turnzwerge2
2014
 
2013
 
2012
 
2011
 
2010
 
2009
 
2008
 
2007
 
2015