Der Verein
 
Sportarten
 
Kontakt
 
  Impressum
 
asv-hp

Kinderturnclub

 

Karate

 

Leichtathletik

 

Ringen

 

Judo

 

Tischtennis

 
News
 
Links
 
Profil
 
Vorstand
 
Geschäftsstelle
 
Beiträge
 
Termine
 
Download
 
Galerie
 
Archiv
 
Links
 
Der Verein

2014

Archiv
Sangerhäuser Wandertag:
 
Am Samstag den 20.09. sind alle Wanderfreunde und natürlich alle, die sich gern in unserer schönen Umgebung bewegen, eingeladen, am Sangerhäuser Wandertag mit zu machen.
 
Um 9.00 Uhr kann in unserem Sportpark Friesenstadion, der Start und Zielort der Wanderungen ist, gestartet werden.
 
Dabei bieten wir Ihnen auf beiden Wanderstrecken (7 km und 22 km) neben dem individuellen Wandern auch die Möglichkeit, an einer geführten Wanderung teilzunehmen.
 

 
Unsere beiden Strecken führen durch landschaftlich reizvolles Terrain und eine geschichtsträchtige, vom Bergbau geprägte Region.
 
Während die 7 km Strecke unsere Abraumhalde &dbquo;Hohe Linde“ umrundet und die Möglichkeit bietet die Moltkewarte zu besteigen, muß man auf der 22 km Strecke über aussichtsträchtige Höhen und durch prächtige Wälder doch schon etwas Kondition beweisen. So geht es unter anderem am Schaubergwerk entlang (Wanderstempelstelle) zu einem der schönsten Aussichtsplätze unserer Region, weiter durch Stadtwaldrevier zum Wildenstall mit Försterempfang, durch ein reizvolles Tal nach Grillenberg zum Buschklepper, auf verschlungenen Wegen durchs Gonnatal und über den Wildrosenpfad mit seinen tollen Ausblicken zurück Richtung Friesenstadion. Kleine Überraschungen sind da auf der Strecke nicht ausgeschlossen und werden Ihnen zu einem angenehmen und aktiven Tag verhelfen.
 
Das Friesenstadion bietet sich mit seinen guten logistischen Möglichkeiten bestens als Start und Zielort an.
 
Sie können hier gut parken, erreichen auch schnell Bus und Bahn.
 
Umkleidemöglichkeiten, Duschen, schön Verweilen und gut versorgt zu werden gehört auch zu den sehr guten Bedingungen unseres Stadions.
 
Gern nehmen wir Ihre Anmeldungen für unseren Wandertag entgegen, sowohl für das individuelle Wandern wie auch für die geführten Wanderungen, die 10.00 Uhr starten sollen.
 
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und grüßen Sie aus der Berg und Rosenstadt Sangerhausen mit einem herzlichen Glück Auf.
 
Ihr Athletischer Sportverein Sangerhausen e.V.

 
20.08.2014
Sangerhäuser Ballrennen zum Kobermännchenfest 2014:
Die Verlosung findet am 06. September 2014, um 18.00 Uhr in der Göpenstraße - Ecke Kylische Straße Sangerhausen statt.
 
Die Teilnehmer am Ballrennen erwerben ein Los mit einer einmaligen Nummer. Zu jedem Los gehört ein Ball mit der entsprechenden Nummer.
 
Diese Bälle werden von einer Startvorrichtung abgelassen und rollen die Göpenstraße hinunter. Der Ball, der als erster das Ziel erreicht gewinnt den Hauptpreis.
 

 
Der Erlös aus dem Verkauf der Lose dient der Finanzierung eines "Sportprojetes für Vorschulkinder " des Landkreises unter Leitung des Athletischen Sportvereins 1902 Sangerhausen e.V..

Lose können sie in unsrer Geschäftsstelle in der Turnhalle der Grundschule Südwest erwerben.
 
Weitere Verkaufsstellen sind:
 
ARAL Tankstelle Süd (Sangerhausen Erfurter Straße)
 
Physiotherapie Michael (Wettelrode, Ammergarten 15)
 
Tourist-Information Sangerhausen (Sangerhausen, Am Markt)
 
Stickerei & Sportartikel Frank Michael (Sangerhausen, Kyselhäuser Str. 3)
 
Allianz Generalvertretung Torsten Moh (Sangerhausen, Alte Promenade 6)
 
WPM Werbe Projekt Medien GmbH (Sangerhausen, Alte Promenade 49a)
 
Verkauf auch jeden Dienstag und Freitag vor dem NKD
 

 
Ihr Athletischer Sportverein 1902 Sangerhausen e.V.
 
20.08.2014
20140819_134744
Sportverein flirtet mit den &dbquo;Löwen“:
 
Lions-Club und ASV gestalten gemeinsames Familiensportfest

 
Sangerhausen – Dieser Flirt tut gut. Die enge Zusammenarbeit zwischen dem Sangerhäuser Lions-Club und dem größten Sportverein im Landkreis Mansfeld-Südharz ist inzwischen schöne Tradition. Was einmal mit einem Familiensportfest am Rosenhotel begonnen hat, hat sich zu einem Sportfest der Superlative entwickelt. So hat die Familienensportparty im Juli rund 500 Besucher in ihren bann gezogen.
 

 
Wegen der Aktion &dbquo;Mission Olympic“ hatten die Verantwortlichen des ASV und des Lions-Clubs die Veranstaltung, die nun immer auf dem Anhaltplatz stattfindet, kurzerhand &dbquo;nach hinten verlegt“. Ob bei der Kinderolympiade oder der Mit-Mach-Aktion der Sangerhäuser Sportakrobaten konnte wer denn wollte sogar das Sportabzeichen ablegen. Immerhin haben mehr als 100 Sangerhäuser die Bedingungen für das Sportabzeichen erfüllt.
 
&dbquo;Der Familienwettstreit mit sieben Stationen begeisterte alle Aktiven“, weiß ASV-Sportkoordinator Jan Müller. Das Highlight sei freilich die 40 m lange aufblasbare Hindernisbahn gewesen, die allein für die Mission-Olympic-Wertung nahezu 2000 Punkte gebracht hätte.
 
Die vielen attraktiven Preise hatten übrigens die Sangerhäuser &dbquo;Löwen“, also die Mitglieder des Lions-Clubs zur Verfügung gestellt. Club-Mitglied Lutz Krause sieht in der engen Zusammenarbeit ASV-Lions-Club eine große Chance, sich auch gemeinsam sozialer Probleme anzunehmen. Dieser Aufgabe habe man sich gern verschrieben – so zum Beispiel der Feriengestaltung für Kinder aus sozial schwachen Familien, die sich gegenwärtig im Allstedter Sommerbad in einem Feriencamp erholen.
 
Und wenn Sportverein und Lions-Club gemeinsam an einem Strang ziehen, dann bliebe der Erfolg auch nicht aus. Das ergänzt Jan Müller: &dbquo;Auch ein Sportverein wie der ASV leistet soziale Arbeit“. Der Erfolg potenziere sich freilich durch die enge Zusammenarbeit mit dem Sangerhäuser Lions-Club.

 
Peter Lindner / 28.08.2014
Sangerhäuser Wandertag 2014:
 
Gut Fuß“ heißt es zum Sangerhäuser Wandertag
Am Samstag den 20. September 2014 ist es wieder so weit, der Athletische Sportverein 1902 Sangerhausen e. V. lädt alle Wanderfreunde und Nordic Walking begeisterte zum Sangerhäuser Wandertag ein.
 
Start- und Zielort ist der Sportpark Friesenstadion in Sangerhausen. Hier können sie gut parken und erreichen es auch schnell mit Bus und Bahn. Zudem gibt es Umkleidemöglichkeiten und Duschen. In der Gaststätte &dbquo;Am Friesenstadion“ kümmert man sich gerne um ihr leibliches Wohl.
 

 
Um 9.00 Uhr starten die beiden geführten Wanderungen über 7 und 22 km. Wer möchte kann die Strecken natürlich auch individuellen erwandern. Unsere beiden Strecken führen durch landschaftlich reizvolles Terrain und eine geschichtsträchtige, vom Bergbau geprägte Region. Von unseren Wanderführern erhalten sie zahlreiche Infos zur Strecke, Umgebung und Geschichte.

Während die 7 km Strecke unsere Abraumhalde &dbquo;Hohe Linde“ umrundet und die Möglichkeit bietet die Moltkewarte zu besteigen, muss man auf der 22 km Strecke über aussichtsträchtige Höhen und durch prächtige Wälder doch schon etwas Kondition beweisen. So geht es unter anderem am Schaubergwerk entlang (Wanderstempelstelle) zu einem der schönsten Aussichtsplätze unserer Region, weiter durch Stadtwaldrevier zum Wildenstall mit Försterempfang, durch ein reizvolles Tal nach Grillenberg zum Buschklepper, auf verschlungenen Wegen durchs Gonnatal und über den Wildrosenpfad mit seinen tollen Ausblicken zurück Richtung Friesenstadion. Kleine Überraschungen sind da auf der Strecke nicht ausgeschlossen und werden Ihnen zu einem angenehmen und aktiven Tag verhelfen.
 
Große Wanderung zum kleinen Preis ist das Motto. Für die kurze Strecke wird lediglich ein Obolus von 3,- € und für die lange Strecke von 5,- € erhoben.
 
Gern nehmen wir ihre Anmeldungen für unseren Wandertag telefonisch (03464/341578) oder per E-Mail (info@asv- sangerhausen.de) entgegen. Natürlich können auch Kurzentschlossene ohne Anmeldung an unserer Wanderung teilnehmen.
 
Wir freuen uns auf ihre Teilnahme!

 
Jan Müller / 16.09.2014
Sangerhaeuser_Wandertag_2014_-_Bild
Neue Sportdancing Gruppe:

 
An alle Mädels im Vorschul- und Grundschulalter!
 

 
Du hast Lust Sport zu treiben und dich rhythmisch zur Musik zu bewegen? Du möchtest Choreographien zu verschiedenen Musiktiteln erlernen. Dann bist Du bei uns genau richtig!
 
Der Athletische Sportverein 1902 Sangerhausen e. V. (ASV) hat seit dem 8. September 2014 eine neue Sportdancing-Gruppe. Eine Trainingsstunde wird eine Erwärmung, das Erlernen und Festigen von Choreographien sowie eine Spieleinheit zum Inhalt haben.
 
Trainiert wird montags von 17.00 bis 18.00 Uhr in der Turnhalle der Grundschule Südwest in Sangerhausen.
 
Nähere Informationen gibt es unter den Telefonnummer: 03464 / 341578 in der Vereinsgeschäftsstelle des ASV.
 

 
Schau einfach mal vorbei!
 
Jan Müller / 23.09.2014
Bauch, Beine, Po:
 
Hallo Ihr Frauen, die Ihr noch keinen Sport treibt!
 
Wolltet Ihr nicht schon immer etwas Bewegung in Euer Leben bringen und habt Euch nur nicht getraut?Na, dann herzlich willkommen beim ASV! Seid Ihr zwischen Ende 20 und Mitte 50?  Dann kommt in unsere  Gruppe Bauch Beine Po. Wir treffen uns Mo und Do 20:00 Uhr in der Kleinsporthalle Süd-West.In einer netten Runde werdet Ihr schnell Anschluss finden und ohne, das ihr es merkt werden bei Aerobic, Pilates und Bauchübungen die Pfunde purzeln.Abwechslungsreiche Trainingsstunden lassen manchmal den Schweiß von der Stirn rinnen aber das schweißt uns alle zusammen und so finden wir uns dann hin und wieder in einer gemütlichen Runde außerhalb der Turnhalle wieder.
 
Bei Fragen könnt Ihr Euch an die Geschäftsstelle des ASV in der Wilhelm-Koenen Str. 33 Telef.: 03464/341578 wenden oder direkt an die Übungsleiterin Uta Fiedler unter 01799602723.
 
Also, wenn wir Euer Interesse geweckt haben, dann kommt. Wir warten auf Euch!
 
Jan Müller / 23.09.2014
Neue Sportgruppe beim ASV! Ein Angebot für junge Frauen:

Eine neue Sportgruppe wurde beim ASV Sangerhausen aus der Taufe gehoben und geht am 1. Oktober an den Start. Damit vervollständigt der Athletische Sportverein sein sportliches Angebot.
 
Sport für Senioren, Sport für Kinder und Jugendliche, Freizeitsport für alle, die sich in ihrer Freizeit bewegen wollen, Rehasport und viel, viel  mehr – das gibt es beim größten Sportverein im Landkreis alles unter einem dach.
 
Neben den Angeboten im Bereich Leistungssport (Ringen, Leichtathletik, Karate) gibt es inzwischen ein überaus breites Angebot für jeden, der sich in seiner Freizeit bewegen möchte. Nun wendet sich der ASV auch an junge Frauen zwischen 18 und 35 Jahre. Wer also Lust hat, sich körperlich fit zu halten, der ist in dieser neuen Sportgruppe gut aufgehoben.
 
Mit Janet Schade aus Großleinungen hat der ASV eine erfahrene Übungsleiterin gewonnen. Janet Schade betreut bereits in Großleinungen eine solche Fitnessgruppe und möchte ihre Erfahrungen nun auch beim ASV einbringen. Angeboten werden verschiedenste Fitnessübungen wie Pilates, Aerobic und Stepp Aerobic und einiges
mehr.
 
Wer also Interesse am neuen Fitnessprogramm des ASV hat, der ist herzlich eingeladen. Die erste Übungsstunde beginnt am 1. Oktober um 20 Uhr in der Sporthalle Südwest. Wer zu diesem neuen Kurs Fragen hat, der kann sich unter 03464 341578 Rat holen.
 
Apropos Fragen. Schon einmal was von Pilates gehört? Janet Schade weiß da Bescheid: &dbquo;Pilates oder auch die Pilates-Methode ist ein systematisches Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Muskulatur, vor allem der Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur. Pilatestraining geht übrigens auf Joseph Hubert Pilates aus Mönchengladbach zurück, der die Methode bereits 1883 entwickelte.“ Das Training kann auf der Matte oder an speziell entwickelten Geräten erfolgen.
 
 
Jan Müller / 25.09.2014
IMG-20140908-WA0002
Uta Fiedler neue Vorsitzende des ASV:
 
Außerordentliche Delegiertenkonferenz wählt neuen Vorstand. Erstmals eine Frau Chef des größten Sportvereins im Landkreis.

 
Der Athletische Sportverein (ASV) schreibt Geschichte. Erstmals in der mehr als 100-jährigen Geschichte leitet mit Uta Fiedler eine Frau die Geschicke des Sangerhäuser Sportvereins. Die Wahl für Uta Fiedler war einmütig.
 
Notwendig hatte sich die Wahl eines Vorsitzenden gemacht, weil der langjährige Vorsitzende Klaus-Dieter Schmidt nun endgültig zurück getreten war. Damit endet ein rund 24-jähriges Ehrenamt. Schmidt wurde mit herzlichem Beifall verabschiedet. Der langjährige Vorsitzende arbeitet nun noch als Ehrenvorsitzender, zieht sich aber aus der operativen Tätigkeit des ASV zurück.
 
Mit der Wahl der neuen Vorsitzenden wurde auch ein neuer Vorstand gewählt, das alte Gremium war zuvor entlastet worden und dann geschlossen zurückgetreten. Der neuen ASV-Chefin stehen nun mit Gerd Richter und Udo Michael zwei erfahrene Stellvertreter zur Seite. Dem neuen Vorstand gehören als Beisitzer Katharina Winkler, Ralf  Hildebrandt und Peter Lindner an. Als Sport- und Lehrwart fungiert Frank Eckardt. Die Funktion des Kassenwarts hat Gabriele Schreiber inne.
 
Im Bericht der Kassenprüfer war die finanzielle Lage des Vereins beschrieben worden. Der ASV steht finanziell auf soliden Beinen. Immerhin ist der Jahresetat mit rund 120.000 Euro ausgewiesen. Seit April hat der ASV mit Jan Müller einen hauptamtlichen Sportkoordinator, der sich um alles Sportliche im Verein kümmert, die Arbeit der Abteilungen koordiniert und sich der Bürokratie annimmt. Zudem ist Müller auch für die Organisation von Fördermittel zuständig, eine Aufgabe, die sich für den Verein auszahlt.
 
Der ASV Sangerhausen ist mit rund 850 Mitgliedern der größte Sportverein im Landkreis Mansfeld-Südharz und bietet in etwa 20 Sportgruppen regelmäßig Freizeitsport. Wettkampfsport wird erfolgreich in drei Abteilungen betrieben. Die Ringer, Karateka und Leichtathleten machen deutschlandweit mit guten Leistungen von sich reden.
 
Die neue ASV-Vorsitzende ist seit einigen Jahren Mitglied im Verein, kümmert sich um die Sportgruppe Bauch, Beine, Po und ist mit viel Engagement im Seniorensport aktiv. Die 54-Jährige ist Wirtschaftskauffrau und als Kundenberaterin bei einer großen Versicherung tätig. Uta Fiedler möchte den Verein sicher durch die Wogen des Alltags führen &dbquo;und einen neuen Anfang mit dem Verein wagen sowie die lange Tradition des ASV  wahren“. Dem sei man verpflichtet. Konstruktive Kritik sowie vor allem Geschlossenheit im Verein sollten künftig wichtige Eckpunkte der Arbeit sein.
 
02.06.14
Ein herzliches Dankeschön an die Glück Auf Apotheke Sangerhausen!:
 
Herr Schwabe, der Besitzer der Glück Auf Apotheke Sangerhausen hat uns neue Sportverbandskästen für unsere Turnhallen gespendet. Da diese notwendigen Dinge nicht gerade günstig sind möchten wir Euch auf diesem Wege auch bitten immer sorgfältig mit den Verbandsmaterialien umzugehen.
 
Nochmal ein rechtherzliches Dankeschön!
 
26.05.2014
Grillenberglauf:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Glück Auf und Herzlich Willkommen in Grillenberg !
 
Hallo ihr Läufer, Willkommen liebe Nordic Walker, Glück Auf liebe Wanderfreunde.
Wir, die Organisatoren, sind bereits im Startfieber. Es kann los gehen, wir freuen uns auf Euren Besuch und sind bereit für einen erlebnisreichen Tag der kleinen und großen Aktiven. Das Wetter wird passen, die Strecken sind in gutem Zustand, für gute Rahmenbedingungen am Start und Zielort Grillenberg ist gesorgt.
 
Noch ein paar letzte Hinweise:
Nutzt die Anmeldefrist bis Donnerstag im Internet, das spart die Nachmeldegebühr und Zeit beim Holen der Startunterlagen. - www.asv-sangerhausen.de
Kommt rechtzeitig zum Start – siehe Zeitplan . Spätes Kommen heißt Anstehen beim Abholen der Unterlagen und ggf. Startverzug, das wäre nicht schön.
All unsere Startnummern haben Sicherheitsnadeln.
Der Start/Zielbereich, das Waldbad in Grillenberg, hat kaum Handyempfang. Am Wettkampftag erreicht Ihr das Organisationsbüro im Waldbad nur unter Festnetz:
Tel.Nr. 03464 582041 (ab 7.00 Uhr früh). Dringende Anfragen vorher sonst beim ASV Sangerhausen unter 03464 341578 oder 01727684926.
Duschen, Verpflegung am Start/Zielort mit guten Verweilmöglichkeiten, Spielmöglichkeiten für Kinder u.a.m ist vorhanden.
Bringt Eure Kinder und Enkelkinder mit! Es gibt kaum bessere Gelegenheiten kleine Kinder für ein gemeinsames Sporterlebnis zu begeistern. Und wenn sich der /die Kleine nicht allein traut. Paps oder Opa darf die 600 m gern mitlaufen.
Unterwegs gibt es auf der großen Strecke Tee und stilles Wasser, eine super Landschaft, einen Durchlauf durch das Gelände vom Schaubergwerk, den Arschledersprung (der fotografiert wird), echte Bergmänner, einen hässlichen, kurzen Berg Namens &dbquo;Hirschsprung“ und viele nette Gastgeber. Auf geht’s, raus in die Natur nach Grillenberg.
 
Es grüßen Euch alle Grillenberger, der Bergmannsverein Sangerhausen, alle Mitarbeiter der Rosenstadt Sangerhausen GmbH, die Stadtwerke Sangerhausen, das Suzuki Autohaus Gremmer aus Bennungen und Eisleben, das Sporthaus Intersport Liebig Sangerhausen, das Edeka Center Michael Lehne Sangerhausen, Stickerei und Sportartikel Frank Michael in Sangerhausen, die AOK Sangerhausen, Werbeagentur zart und zornig M. Skrypek und.....
alle Sportfreunde des ASV Sangerhausen e.V.
 
 
Sabrina Mrosek / 24.03.2014
Banner_Lauf_2014
Ausscheibung einer hauptamtlichen Stelle als Koordinator im ASV:
 
Für die Stelle des Koordinators in unserem Athletischen Sportverein suchen wir einen qualifizierten Mitarbeiter.
 
Anforderungen an den Bewerber:
 
- Erfahrungen in der Leitungstätigkeit im Sportverein (Haupt- oder Ehrenamt)
 
- Abschlüsse des Deutschen Olympic Sportbundes als Vereinsmanager mit den Lizenzen C und B
 
Zur Arbeitsbeschreibung
 
Bewerbungen sind bis zum 28.02.2014 schriftlich in der Geschäftsstelle einzureichen:
 
Athletischer Sportverein 1902 Sangerhausen e.V.
 
z.H. Klaus-Dieter Schmidt
 
Wilhelm-Koenen-Straße 33
 
06526 Sangerhausen
 
 
Sabrina Mrosek / 22.01.2014
2014
 
2013
 
2012
 
2011
 
2010
 
2009
 
2008
 
2007
 
2006
 
2005
 
2015
 
2017
 
2016